Die Schauspielerin Halle Berry debütiert mit einem neuen Tattoo auf ihrem Rücken

Halle Berry Tattoo

Schauspielerin Halle Berry ist auf Premiere. Die bekannte Oscar-Preisträgerin hat soziale Netzwerke revolutioniert, nachdem sie auf ihrem offiziellen Instagram-Profil ein Foto veröffentlicht hat, das sie in ihrer ganzen Pracht zeigt Ein neues Tattoo. Richtig, die Schauspielerin hat ein wichtiges Tattoo gemacht, das, wie auf den Bildern zu diesem Artikel zu sehen ist, über ihren Rücken läuft.

Halle Berry wollte das neue Tattoo mit all ihren Fans teilen das läuft ihm über den Rücken. Obwohl die Schauspielerin nicht nur viele Details angegeben hat, sondern auch enthüllt, wie ihr Körper mit diesem großen Tattoo aussieht, können wir erkennen, dass es sich um eine Rebe handelt. Viele Follower haben in sozialen Netzwerken hervorgehoben, dass das Tattoo mit dem kürzlich von Lady Gaga hergestellten verwandt ist.

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Wer sagt, dass ich keine Meerjungfrau bin?

Ein Beitrag geteilt von Halle Berry (@halleberry) auf

Die Sängerin hat eine riesige Rose gemacht, die auch über ihren Rücken läuft. Die Wahrheit ist, dass die Designs völlig unterschiedlich sind, obwohl sie an derselben Stelle am Körper hergestellt werden. Es ist lange her Wirbelsäulentattoos Sie wurden populär und wurden zu einem Trend. In letzter Zeit waren sie jedoch in der Flaute, insbesondere unter jungen Zuschauern, da sie zu bestimmten medizinischen Unannehmlichkeiten führen können.

Und was bedeutet das neue Tattoo von Halle Berry? Die Wahrheit ist, dass die Schauspielerin keine Details darüber angegeben hat. Es wurde auf Folgendes beschränkt: "Wer sagt, dass ich keine Meerjungfrau bin?". Wie in diesen Fällen üblich, wird es eine sehr persönliche Bedeutung sein, die nur wenigen bekannt sein wird. Und was hielten Sie von Halle Berrys neuem Tattoo? Würden Sie den Bereich der Wirbelsäule tätowieren? Teilen Sie es mit uns.

Quelle - Instagram


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.