Nautilus Muschel Tattoo

Die Schale des Nautilus

Die Schale des Nautilus

Kepler sagte, dass die goldene Zahl ein Schatz der Geometrie ist, ein Edelstein.

Und was ist das? Anzahl golden? Diejenige, die sich aus der Aufteilung eines Segments in zwei Segmente ergibt und die folgenden Proportionen beibehält: Die Gesamtlänge a + b bezieht sich auf das längste Segment a, ebenso wie a auf das kürzeste Segment b.

Seine Perfektion ist so groß, dass es als das ästhetische Ideal angesehen wird, weshalb es in vielen Kunstwerken vorkommt; und es gibt diejenigen, die es für eine göttliche Zahl halten, Luca Pacioli nannte es «Das göttliche Verhältnis»

Er hat auch eine großartige Beziehung zu ihm Pentagramm wie ich damals erklärt habe.

Die Schale des Nautilus

Schönes Tattoo

Schönes Tattoo

Einige von Ihnen werden sagen und in welcher Beziehung steht es zur Hülle des Nautilus? Viel. Sowohl die goldene Zahl als auch die Fibonacci-Sequenz (oder unendliche Folge von natürlichen Zahlen 1,1,2,3,5,8 ..., bei denen der Quotient zweier aufeinanderfolgender Elemente zur goldenen Zahl tendiert) erscheinen in vielen Elementen der Natur wie den Adern von Baumblättern, die Anordnung der Blütenblätter, der Abstand zwischen dem Nabel und den Fußsohlen einer Person in Bezug auf ihre Gesamthöhe ...

Und in der Schale einiger Schnecken. Nautilus Muschel ist in logarithmische Spirale. Ich zitiere Wiki «Die Beziehung zwischen dem Abstand zwischen den Windungen des Spiralinneren einer Schnecke oder von Kopffüßern wie dem Nautilus. Es gibt mindestens drei logarithmische Spiralen, die mehr oder weniger an goldene Verhältnisse angepasst werden können.

Der erste ist durch die konstante Beziehung gekennzeichnet gleich der goldenen Zahl zwischen den Funkvektoren von Punkten, die sich in zwei aufeinanderfolgenden Entwicklungen in derselben Richtung und Richtung befinden. Nautilus Tattoo

Die Schalen von Fusus antiquus, Murex, Scalaria pretiosa, Facelaria und Solarium trochleare folgen unter anderem dieser Art von Wachstumsspirale".

Liebhaber Mathematik Sie können eine Nautilus-Muschel tätowieren, um göttliche Proportionen auf ihrem Körper zu tragen, ein Edelstein der Geometrie, wie Kepler sagen würde.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.