Picasso Tattoos für Kunstliebhaber

Picasso Tattoos

Die Picasso Tattoos, oder vielmehr inspiriert von den Werken des spanischen Malers und Bildhauers, sind in Mode. Die Wahrheit ist, dass jeder Kunstliebhaber, ob aufgrund seines Berufs oder seiner bloßen Leidenschaft, auf diese Art von Designs zurückgreifen kann, um durch a zu reflektieren Tätowierung die Dinge, die Sie täglich inspirieren. In diesem Fall beziehen wir uns auf Pablo Ruiz Picasso, besser bekannt als Picasso.

Im Galerie Begleitend zu diesem Artikel können Sie eine Vielzahl konsultieren Picasso Tattoo Zusammenstellung mit denen man Ideen aufnehmen kann. Obwohl einige der Tätowierungen, die im Internet verbreitet werden, eine Kopie von Picassos eigenen Werken sind, gibt es in Wahrheit viele weitere interessante, die direkt auf der Bewegung des spanischen Künstlers zusammen mit Georges Braque basieren.

Picasso Tattoos

Wir beziehen uns auf den Kubismus, eine Bewegung, die Picasso weltweit erhöht hat. Heute sind seine Werke auf der ganzen Welt anerkannt und logischerweise hoch geschätzt. Picasso ist einer der bekanntesten Maler seiner Zeit und einer, der den größten Einfluss auf die Generationen von Künstlern hatte, die ihm vorausgegangen sind. Einige seiner Werke sind in den wichtigsten Museen der Welt vertreten.

Picasso starb am 8. April 1973 im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in Mougins (Frankreich). Derzeit befindet sich sein Grab im Park der Burg von Vauvenargues (Bouches-du-Rhone) in Frankreich. Mit diesem kleinen aber abwechslungsreichen Picasso Tattoo Zusammenstellung wir wollen aus machen Tatuantes Unsere besondere Hommage an einen der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Seine Erinnerung und sein Stil leben noch heute im Körper vieler Kunstliebhaber und natürlich Tattoo-Liebhaber.

Picasso Tattoos Fotos


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.