Schädeltattoos mit Rosen

Schädel mit Rosentattoo

Wenn es eine Art von Tätowierung gibt, die viele Menschen mögen - sowohl Männer als auch Frauen -, dann sind es Rosentattoos. Rosen symbolisieren Wachstum, Liebe, Vertrauen ... obwohl sie auch Dornen haben, so dass Verteidigung und Misstrauen auch zu ihren Bedeutungen gehören können. Was ist mehr, Rosentattoos können sehr veränderbar sein, da es viele mögliche Designs gibt, um ein Rosentattoo zu vervollständigen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, die Rosen in den Hintergrund zu rücken und ein anderes Element als Protagonisten zu verwenden, z. B. Schädel.

Schädeltattoos mit Rosen zeigen den Tod im Schädel und das Leben in Rosen. Es ist ein Tattoo, das sowohl von Männern als auch von Frauen sehr gefragt istorque ist ein aggressives Design, aber gleichzeitig elegant und bedeutungsvoll.

Schädel mit Rosentattoo

Obwohl die Bedeutung von Schädeltattoos mit Rosen davon abhängt, was sie für Sie und Ihre Lebenserfahrungen bedeuten, hängt sie normalerweise mit Tod und Liebe zusammen. Diese Art von Tätowierung ist sehr symbolisch für diejenigen Menschen, die tragische Liebesgeschichten gelebt haben oder nicht das Gefühl haben, dass Liebe auf ihrer Seite ist.

Schädel mit Rosentattoo

Die Größe dieser Art von Tätowierung kann je nach Ihrem Geschmack und Ihren Interessen variieren, aber es ist sehr üblich, dass diese Art von Schädeltattoos mit Rosen von Männern mit größeren Beinen, Armen, Rücken, Brust ... A ausgeführt wird Frau Obwohl es kein Tattoo ist, das sie normalerweise tragen, können Sie es auch tun, obwohl es kleiner ist - entsprechend ihrer physischen Größe.

Schädel mit Rosentattoo

Wenn Sie dieses Tattoo mögen, suchen Sie nach einem Design, das Ihnen gefällt, und überlegen Sie, welchen Teil Ihres Körpers Sie tragen möchten. Aber denken Sie daran, obwohl symbolisieren Tod und Liebe, undDie Bedeutung hängt von Ihnen und Ihren Erfahrungen ab.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.