Briefe für Tätowierungen, entdecken Sie die besten Schriftarten

Briefe für Tätowierungen

(Quelle).

Bei der Auswahl eines Designs, in dem es gibt Buchstaben für Tätowierungen Es ist eine sehr gute Idee, sich von einigen Schriftarten inspirieren zu lassen. Oft hängt es davon ab, was wir schreiben, um zu entscheiden, welche Schriftart am besten zu uns passt.

Somit In diesem Artikel haben wir viele Schriftarten vorbereitet, damit Sie entscheiden können, welche Ihnen am besten gefälltDarüber hinaus wird unterteilt, wie sie am besten zu einem einzelnen Wort oder einer Phrase passen.

Typografie, tausend Schriftarten für eine einzelne Nachricht

Der Mensch hat, wie es sich für eine seiner Hauptmerkmale, die Kreativität, gehört, Schriften erfunden, seit er das Schreiben gelernt hat. Mit der Erfindung der Druckmaschine vervielfachten sich die Buchstabentypen und mit der Erfindung der Computer noch mehr.

Schriftzug für Phrase Tattoos

(Quelle).

In diesem Artikel beschränken wir uns nicht darauf, der klassischen Aufteilung der Typografie zu folgen, die oft nach der Zeit ihrer Erfindung entschieden wird (zum Beispiel war die Gotik, die die Schrift des Mittelalters imitiert, eine der ersten, die auftauchte). , aber wir werden zwei Abteilungen machen. Diese beiden Abteilungen suchen Trost, wenn es darum geht Lassen Sie sich von Ihrem nächsten Design inspirieren, egal ob es aus einem Wort oder einer ganzen Phrase besteht (Obwohl die Abteilungen wie immer nur versuchen, Ihnen zu helfen, können Sie sie überspringen, wie Sie möchten, schließlich ist es Ihr Tattoo!).

Einzelwort-Schriftarten

Alphabet Tattoo Buchstaben

(Quelle).

Die unten dargestellten Schriftarten eignen sich ideal als Tätowierungsbuchstaben, die aus einem einzelnen Wort oder höchstens zwei oder drei bestehen. Ihre dicken und manchmal verzierten Linien bedeuten, dass diese Tätowierungen immer eine signifikante Größe haben und aus wenigen Wörtern bestehen, um das Lesen zu erleichtern.

Gotische Tätowierungsbuchstaben

(Quelle).

Sie sind ideal zum Tragen an großen Orten, z. B. an Armen, Beinen, Rücken oder Brust. Denken Sie daran, dass der Tätowierer Sie auffordert, einen großen Punkt auszuwählen, da sich das Tattoo im Laufe der Zeit ausdehnt und die Buchstaben zusammenkommen können, was nicht sehr ästhetisch ist.

Gothic

Eine der bekanntesten Schriften ist die Gotik, die, wie gesagt, den Stil mittelalterlicher Texte imitieren will. Seine komplizierten Striche und sein schwarzes Dekor machen es zu einer ziemlich spektakulären Schrift (und auch in Zukunft schwer zu verschleiern).

Zirkus

Zirkus Tattoo Briefe

(Quelle).

Ein sehr auffälliger Stil, den Sie auch mit anderen Farben (rot, blau, gelb ...) kombinieren können, ist diese Schrift, die den Stil des Zirkus imitiert. Ähnlich wie beim traditionellen, obwohl ohne es vollständig zu sein, können die Buchstaben ein Design gemäß dieser Schriftart begleiten.

Traditionell

Traditionelle Tätowierungsbuchstaben

Wenn wir an Buchstaben für Tätowierungen denken, fällt uns als Erstes diese Art von Schrift ein. Etwas feiner als die vorherigen, kann es sich sowohl durch seine Form als auch durch den Hauch von Farbe auszeichnen, den es seinen Buchstaben verleihen kann.

Grafiti

Graffiti Tattoo Briefe

Ein Tattoo, das Graffiti imitiert, ist auch ideal, um sich von einem Ein-Wort-Tattoo inspirieren zu lassen, das sehr dramatisch sein muss. In Schwarz und Weiß oder in Farbe, dekoriert mit Zeichnungen oder nur Buchstaben, ist es ein sehr kraftvoller und urbaner Stil.

Mit Zeichnungen im Inneren

Endlich ein Stil, der völlig im Einklang mit Rock-Platten steht und ein grandioses Design mit gigantischen Texten erfordert: Es geht darum, das Innere der Buchstaben mit der Zeichnung zu dekorieren, die Ihnen am besten gefällt (aber natürlich nach dem, was darin steht).. Das endgültige Design, gut gemacht, ist umwerfend.

Schriftarten für eine Phrase

Kalligraphie-Tätowierungsbuchstaben

(Quelle).

Die Schriftarten für mehr als ein Wort haben die Eigenschaft, dass sie feiner sind als die Vorgänger. In den meisten Fällen ahmen sie die menschliche Kalligraphie nach, was sie ideal für Designs mit einem Satz macht, den Sie sauber und einfach lesen möchten.

Hand Tattoo Schriftzug

(Quelle).

Der Ort, an dem diese Tätowierungen angebracht werden können, hängt davon ab, wie lange es dauert. Wenn es ein sehr kurzer Satz ist, Ideal sind kleine Stellen wie Handgelenk, Unterarm, Finger, Ellbogen, Knie oder Hals. Für längere Sätze oder größere Designs ist es ratsam, einen größeren Ort wie die Seite, den Bizeps, die Brust ...

Handgeschrieben

Nackentätowierungsbuchstaben

(Quelle).

Mit einer Schrift, die den Stil der Handschrift imitiert, erzielen Sie ein sehr natürliches und diskretes Design. Darüber hinaus gibt es Hunderte von Buchstaben, von denen wir uns inspirieren lassen können, da wir alle unterschiedliche Buchstaben haben. Eine gute Idee, um ein persönlicheres Tattoo zu bekommen, ist es, sich von der Handschrift eines geliebten Menschen inspirieren zu lassen.

Maschinengeschrieben

Jetzt, da alles mit einem Computer geschrieben wurde, ist die Auswahl einer Schrift, die die Schreibmaschine imitiert, eine eher nostalgische Option, insbesondere für diejenigen von uns, die gelernt haben, mit ihnen zu schreiben. Wählen Sie eine Schriftart wie diese für ein Design, das Erinnerungen weckt, oder um beispielsweise ein Fragment eines Buches darzustellen.

Drucken

Finger Tattoo Buchstaben

(Quelle).

Der klassische Holzbuchstabe hat auch einen und kann eine gute Option für ein Tattoo sein. Sehr einfach im Design, vielleicht ist es nicht am besten geeignet, um große Gedanken oder Wahrheiten auszudrücken., aber es sieht zum Beispiel gut für Fingertattoos aus.

Kalligraphie

Arm Tattoo Briefe

(Quelle).

Kalligraphie leuchtet am besten, wenn Sie Buchstaben in einem Satz mit anderen verknüpfen. Finden Sie einen spezialisierten Tätowierer, um den schönsten zu erhalten. Sie können ihn sogar mit anderen Elementen wie einer Blume dekorieren.

Andere Alphabete

Schließlich Wenn Sie sich für Buchstaben für Tätowierungen in anderen Alphabeten entscheiden, wählen Sie am besten eine klare, lesbare und elegante Schriftart (und ein Tätowierer, der weiß, was zu tun ist, insbesondere in orientalischen Alphabeten), der das Design nicht beeinträchtigt.

Wir hoffen, dieser Artikel über Tattoo-Schriftzüge hat Ihnen bei der Auswahl der perfekten Schriftart für Ihr nächstes Tattoo geholfen. Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.