Thors Hammertattoo, inspiriert von den Wikingern oder dem Superhelden?

Thors Hammer Tattoo

(Quelle).

Wir haben beschlossen, uns einen Thors Hammer zu machen Tätowierung. Ohne Zweifel ist es eine fantastische Waffe, schwer, cool und mit magischen Kräften, viel Tradition und ...

Und ein Zweifel greift uns an. Lassen wir uns vom Hammer des Klassikers Thor, dem Helden der Mythologie, inspirieren? skandinavischoder im Superhelden Thor? Wir hoffen, Ihnen mit diesem Artikel helfen zu können!

Die Geschichte der mjölnir, der ursprüngliche Hammer

Thors Hammer Tattoo Symbol

(Quelle).

Schauen wir uns zunächst den klassischsten Hammer an, der aus der nordischen Mythologie trinkt. Sagt die Legende (na ja, die Prosaische Edda, ein isländisches Handbuch der alten Poetik), dass mjölnir Es war ein Geschenk von Loki an Thor. Es stellt sich heraus, dass Loki in einem seiner verrückten Streiche die Haare von Sif, Thors Frau, geschnitten hat. Nach vielem Hin und Her (und einer neuen Perücke für Sif) geht Loki mit einigen Zwergen eine Wette ein, um zu sehen, wer besser schmiedet. Eines der daraus resultierenden Wunder ist der Hammer.

Das ist sehr interessant Der Hammer wurde viele Jahre als Schutzamulett eingesetztund dass mit der Ankunft des Christentums das, was wie ein Hammer geformt war, in ein Kreuz verwandelt wurde.

Thors anderer Hammer

Thors Hammerarm Tattoo

(Quelle).

Ein Thors Hammer Tattoo hingegen kann sich von dem anderen inspirieren lassen mjölnirdas heißt, der eine der Marvel-Comics. Wie im Haus üblich, gibt es für diesen magischen Hammer mehrere Ursprungsgeschichten, die nur von Adligen im Herzen getragen werden können. Das erste ist genau das gleiche wie das der nordischen Legende, die wir gerade erzählt haben.

Eine andere Geschichte erzählt, dass der Hammer tatsächlich aus Uru hergestellt wurde, einem magischen Metall, in dem Odin einen Sturm gefangen nahm, der groß wie eine Galaxie war. Der Sturm verleiht dem Hammer seine zerstörerische Kraft. Und in einer weiteren Marvel-Geschichte ist es Odin, der die Zwerge bittet, den Hammer mit dem Herzen eines Sterns zu schmieden.

Wie wäre es mit einem Thors Hammer Tattoo? Sag es uns in den Kommentaren!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.