Piercing im Zahn

Zahnpiercing

Heutzutage gibt es viele Menschen, denen es wichtig ist, ein Lächeln so schön und perfekt wie möglich zu halten. Es gibt nichts Schöneres als zu lächeln und weiße Zähne zu zeigen als attraktive und sexy Lippen. Der Trend, ein Zahnpiercing zu bekommen, ist besonders bei solchen Menschen immer weiter verbreitet.

El stechend Auf den Zähnen befindet sich ein kleiner Diamant, der am gewünschten Zahn haftet und leuchtet, wenn die Person lächelt. Am häufigsten wird es in den oberen Zähnen gemacht, da sie viel mehr aussehen als im unteren Teil des Mundes. Es ist ein Piercing, das sehr einfach zu platzieren ist, das keinerlei Schmerzen verursacht und Es besteht keinerlei Gesundheitsrisiko.

Wie man ein Piercing in die Zähne bekommt

Ein Piercing in einem Zahn dauert normalerweise bis zu einem Jahr. Dies hängt vom Kleber ab, den der Fachmann verwendet, und von der Sorgfalt der betreffenden Person. Sie können problemlos weiter essen und das Bürsten erfolgt normal. Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie bestimmte harte Lebensmittel essen, da sich der Glanz vom Zahn lösen kann.

Zahnpiercing (1)

Tipps, die Sie beachten sollten

Abgesehen von guten Essgewohnheiten, wenn Sie ein solches Piercing zeigen möchten, Es ist wichtig, dass Sie Ihre Zähne gut pflegen. Es ist nicht dasselbe, den Brillanten oder den Stein auf weißen und gesunden Zähnen zu tragen, als auf anderen schlecht gepflegten und gelblich gefärbten Zähnen.

Denken Sie daran, dass sich das Piercing im Laufe der Zeit ablöst und nichts passiert, wenn Sie es bereuen. Ein weiterer zu beachtender Aspekt ist, dass in dem Moment, in dem es fällt, Es hinterlässt keine Spuren oder Markierungen auf dem Zahn.

Wenn es um die Wahl der Art von Brillant oder Stein geht, werden Sie kein Problem haben, da es eine große Vielfalt gibt. Sie können zwischen Gold oder Silber und Formen aller Art wie Herzen, Sternen oder anderen geometrischen Formen wählen. Sie können auch in verschiedenen Farben gewählt werden.

Das Tragen eines Zahnpiercings ist heutzutage ein Trend. Wenn Sie also ein schönes Lächeln und gepflegte Zähne haben, Zögern Sie nicht, diesen Schritt zu tun und setzen Sie einen Stein oder Diamanten auf den Zahn, den Sie wollen und wollen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.