Zungenpiercing, alles was Sie wissen müssen

Zungenpiercing

El stechend Auf der Zunge befindet sich eines der bekanntesten und beliebtesten Piercings (zumindest in den letzten Jahren).

Wenn Sie daran denken, eines davon zu bekommen Piercings, in diesem Artikel haben wir zusammengestellt alle Fragen und Antworten, um alle Arten von Zweifeln zu klären. Lesen Sie weiter und Sie werden sehen!

Wie ist ein Zungenpiercing?

Zungenpiercing Kirschen

Zungenpiercing ist eine Art von Körpermodifikation, bei der die Zunge durchbohrt wird eine Art Ohrring einzuführen (normalerweise mit einem Ball, in diesem Fall ist die Verwendung von Ringen viel seltener).

Eisenzungenpiercing

(Quelle).

Es ist ein Piercing mit viel Geschichte. In einigen mesoamerikanischen Kulturen wie den Azteken war es üblich, die Zunge in Ritualen zu durchbohren, die die Gunst der Götter suchten, obwohl es bis zum XNUMX. Jahrhundert dauern würde, bis dieses Piercing wirklich populär wurde: wie im Fall von Tätowierungen zuvor In den letzten zwei Jahrzehnten des Jahrhunderts gelangte das Piercing durch Messen und Reiseshows an die breite Öffentlichkeit.

Zungenpiercing Mann

(Quelle).

Ab den achtziger Jahren wurde das Zungenpiercing sehr beliebt, obwohl sein Erfolg 2011 zurückging. Seit 2019 hat es jedoch wieder ein neues goldenes Zeitalter erlebt, da es das zweitbeliebteste Piercing in der weiblichen Öffentlichkeit ist.

Wie wird es gemacht?

Zungenpiercing-Verfahren

(Quelle).

Hier listen wir das Verfahren zur Herstellung dieses Piercings auf. Obwohl es von einem Profi zum anderen wechseln kann, ist es in großen Zügen das Folgende:

  • Erste Der Körpermodifikator markiert die Stelle auf der Zunge, an der das Piercing durchgeführt werden sollVenen vermeiden.
  • Dann strecke seine Zunge heraus und halte sie mit einer Pinzette damit es sich nicht bewegt.
  • Dann durchbohrt die Zunge mit Hilfe einer Nadel, normalerweise von oben nach unten.
  • Schließlich Das Juwel wird in das Loch eingeführt (normalerweise größer als diejenigen, die normalerweise wegen der Schwellung der Zunge verwendet werden) und voila!

Es tut sehr weh?

Seitenzungenpiercing

(Quelle).

Obwohl die Sprache ein Ort ist, der ziemlich schlechte Stimmung erzeugt, ist die Wahrheit das Ein Piercing dort tut nicht viel weh (oder zumindest ist es nicht das schmerzhafteste). Sie werden wahrscheinlich eine Punktion bemerken, obwohl das Verfahren, wie Sie sehen können, ziemlich unangenehm ist.

Welche Nebenwirkungen hat es?

Zungenpiercing Marke

(Quelle).

Beim Durchstechen der Zunge, Dies kann bis zur doppelten Größe anschwellen, was wiederum Schmerzen und Schwierigkeiten beim Sprechen und Essen verursachen kann. Auf lange Sicht soll das Piercing auch zu Verletzungen der Zähne und des Zahnfleisches führen.

Wie ist es zu heilen?

Mittelzungen-Piercing

Wie jede Wunde Sie müssen sehr vorsichtig mit Piercings sein, besonders wenn sie gerade gemacht wurden, um Angst zu vermeiden (normalerweise eine Infektion).

Vertikales Zungenpiercing

(Quelle).

Bei Zungenpiercings empfiehlt der Modifikator normalerweise die Einnahme von Entzündungshemmern, um die Schwellung der Zunge zu verringern. Gleichermaßen, Es wird auch empfohlen, dass Sie mindestens ein paar Wochen lang nicht rauchen oder Alkohol trinken und dass Sie weiche Lebensmittel essen, kein scharfes Essen oder sehr heiße Getränke. Es wird auch nicht empfohlen, dass Sie in den ersten Wochen mit der Zunge küssen oder Oralsex machen.

Schwarzes Zungenpiercing

Zusätzlich Sie müssen exquisite Mundhygiene pflegen: Sie sollten Ihre Zähne nach jeder Mahlzeit putzen (vorzugsweise mit einer weichen Zahnbürste) und Ihren Mund zusätzlich zur täglichen Zahnseide mit einem alkoholfreien Mundwasser waschen.

Zungenpiercing-Narbe

(Quelle).

Wenn das Piercing auf dem Weg zur dauerhaften Heilung ist (was in etwa fünf bis sechs Wochen geschieht), kehrt die Zunge zu ihrer normalen Größe zurück, obwohl das Unbehagen anhalten kann. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie möglicherweise vom Modifikator aufgefordert, das anfängliche Piercing durch ein kürzeres zu ersetzen.

Silberzungenpiercing

(Quelle).

Es ist wichtig, dass Sie den Ohrring nicht von Ihrer Zunge entfernen, da sich diese Stelle sehr schnell schließt und das Loch in wenigen Tagen verschwinden kann. Ebenso wird dringend empfohlen, Qualitätsschmuck zu tragen, um allergische Reaktionen und Infektionen zu vermeiden.

Zungenpiercing Lord

(Quelle).

Wenn Sie Fragen zu diesem Vorgang haben oder etwas nicht zu Ihrem Piercing passt (seltsame Gerüche, ständige Schmerzen ...) Wenden Sie sich an Ihren Modifikator und Ihren Arzt.

Arten von Zungenpiercing

Heu vier großartige Arten von Zungenpiercings:

Zungenpiercing Rot

  • Am häufigsten ist Der Ohrring befindet sich mehr oder weniger in der Mitte und etwas in Richtung Zungenspitze (um die Gaumenhöhle auszunutzen und zu verhindern, dass das Piercing in ständigem Kontakt mit den Zähnen und dem Zahnfleisch steht).
  • Snake Eye Piercing es hat seinen Namen von den Augen dieses Tieres, da es ein Piercing mit zwei Kugeln an jedem Ende der Zunge und einer Stange ist, die innen durch die Zunge geht. Denken Sie daran, dass diese Modalität fast Schäden an Zähnen und Zahnfleisch garantiert, indem sie in ständigem Kontakt mit ihnen steht.
Horizontales Zungenpiercing

(Quelle).

  • El horizontales oder vertikales Piercing Es ist dasselbe wie der Schlangenaugenmodus, jedoch im innersten Teil der Zunge.
Frenulum Zungenpiercing

(Quelle).

  • El Frenulum Piercing durchbohrt diesen Teil des Körpers, der sich im unteren Teil der Zunge befindet.

Wir hoffen, wir haben die Hauptfragen zum Zungenpiercing beantwortet. Sagen Sie uns, haben Sie ein Piercing dieses Stils? Wie ist? Sie können uns in den Kommentaren sagen, was Sie wollen!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.