Biomechanische Tattoos, halb Fleisch, halb Maschine

Biomechanische Tattoos

die Tätowierungen Die Biomechanik ist eine neue Art von Tintenkunst, die von den neuesten technologischen Entwicklungen inspiriert ist, Fantasy und Science Fiction.

Wenn Sie alles über diesen modernen Stil wissen möchten TätowierungIn diesem Artikel werden wir einige Fragen beantworten. Sayonara Baby!

Wie sind biomechanische Tattoos?

Biomechanische Brusttattoos

(Quelle).

Tattoos dieses Stils sind seitdem sehr auffällig Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine ganz bestimmte Illusion erzeugen: Sie tun so, als ob das Innere der tätowierten Person aus Kabeln und Metall besteht. Von dieser Prämisse aus ist der Rest nur durch Ihre Vorstellungskraft und die Ihres Tätowierers begrenzt.

Wovon sind sie inspiriert?

Tätowierungen im biomechanischen Stil sind sehr neu. Eines der einflussreichsten Werke ist der Film Fremd, mit Entwürfen des Künstlers HR Giger, die Mensch und Maschine in einer explosiven Mischung verbinden.

Wie ist der ideale biomechanische Tätowierer?

Biomechanische Nackentattoos

(Quelle).

Wenn Sie nach einem Tätowierer suchen, der Ihren biomechanischen Traum verwirklicht, ist es wichtig, dass Sie jemanden auswählen, der Erfahrung mit diesen Arten von Tätowierungen hat. Die Biomechanik basiert auf Realismus, um die Illusion der Vereinigung von Mensch und Maschine zu erzeugen, mit der Sie benötigen jemanden, der sehr detailliert ist und in der Lage ist, fließend zu schattieren und zu färben, um den Effekt zu erzielen, dass die Maschine wirklich ein Teil von Ihnen ist gleich.

Wie sehen diese Tattoos besser aus?

Die Gnade dieser Art von Tätowierungen besteht darin, die Illusion zu vermitteln, dass die Person, die sie trägt, halb Maschine, halb Mensch ist. Dafür zeichnen sich die Stücke im biomechanischen Stil dadurch aus, dass sie ziemlich groß sind. Was ist mehr, Sie neigen dazu, Orte mit Gelenken (wie Schulter oder Ellbogen) auszunutzen und haben einen sehr realistischen Stil, um diese Illusion noch mehr zu vermitteln.

Biomechanische Tattoos sind fantastisch. Sagen Sie uns, ob Sie welche haben oder ob Sie in den Kommentaren möchten!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.