Kleine, elegante und kostbare japanische Tattoos

Kleine japanische Tattoos

die japanische Tätowierungen Die Kleinen können sich in vielen verschiedenen Motiven aus dieser reichen Kultur inspirieren lassen, jeder mit seiner eigenen Symbolik.

Somit in diesem Artikel über Tätowierungen kleine Japaner Wir haben eine Liste mit einigen Ideen für Sie vorbereitet um Ihr Tattoo einzigartig zu machen.

Kirschblüten

Kleine japanische Sakura Tattoos

(Quelle).

Kirschblüten sind eine der großen Inspirationen für kleine japanische Tattoos. Zart und kurzlebig (sie erscheinen nur ein paar Wochen im Jahr) sind sie das Wahrzeichen der japanischen Kaiserfamilie und eines der am häufigsten vorkommenden Motive in Tätowierungen, die von der Kultur dieses Landes inspiriert sind. Sowohl mit ihrer weißen oder rosa Farbe als auch mit der Eleganz von Schwarz und Weiß sind sie perfekt.

Kanjis

Kanjis sind eine weitere der Hauptinspirationen für diese Art von Tätowierungen. Bleiben Sie nicht nur in Ihrem Namen (außerdem ist Katakana in diesen Fällen besser), Sie haben Hunderte von Kanjis, die sich auf wunderbare Konzepte wie Schönheit, Winter oder Pflaumen beziehen. Versuchen Sie sogar ein Haiku, wenn Sie mehr als ein Haiku möchten, aber stellen Sie sicher, dass es richtig geschrieben ist.

Origami

Kleine japanische Origami Tattoos

(Quelle).

Die Japaner sind bekannt für exquisites Kunsthandwerk. Zu den bekanntesten gehört Origami, die Kunst des Papierfaltens. Obwohl die bekanntesten Kraniche sind, gibt es alle Arten von Origami: Elefanten, Füchse, Blumen ... Kombinieren Sie sie in einfachem Schwarzweiß oder mit einem Hauch von Aquarell, um sie auszunutzen.

Haustiere

Mit Haustieren meinen wir nicht Ihren Hund Schrotflinten, sondern die andere Leidenschaft der Japaner, die Haustiere für alles haben: von Hello Kitty bis zu anderen neugierigeren (um sie irgendwie zu nennen) wie Jimmy Hatory, dem Ninja mit einem Kondomkopf, der für Sicherheit wirbt Sex in Japan, Sie haben eine ganze (bizarre) Welt von Haustieren zur Verfügung.

Kleine japanische Tattoos sind bezaubernd und können sehr stilvoll sein. Sagen Sie uns, haben Sie solche Tätowierungen? Denken Sie daran, uns in den Kommentaren mitzuteilen, was Sie wollen!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.