Minimalistische Rosentattoos, klein, diskret und elegant

Minimalistische Rosentattoos

(Quelle).

die Rosentattoos Minimalistisch sind sie eine Cucada. Immer einfach, nüchtern und elegant, neben vielen möglichen Designs kann es auch an vielen verschiedenen Orten platziert werden.

In diesem Artikel werden wir sehen, wie wir diese voll ausnutzen können Tätowierungen. Lesen Sie weiter und Sie werden sehen!

Viele Designs für eine einzelne Blume

Minimalistische Rose Neck Tattoos

Die Rose zusätzlich zu sein eine der symbolträchtigsten Blumen in Literatur, Kino und natürlich Tätowierungenkann es auch auf viele verschiedene Arten dargestellt werden.

Nach diesem Stil, bei dem das Ergebnis minimalistisch sein muss (dh einfach erscheinen muss), finden wir einige Entwürfe, die die Dynamik der Skizze mit losen Linien und einem Hauch von Farbe hervorrufen. Andere entscheiden sich dafür, die Rose mit anderen minimalistischen Elementen wie Origami zu "bauen", was mit seinen klaren Linien die Illusion einer überraschend detaillierten Papierrose erzeugen kann.

Farbe kann auch einen minimalistischen Touch beeinflussen, jedoch mit Tiefe- Eine gute Schattierung mit ein paar Farben kann der minimalistischen Rose in unserem Design einen Touch verleihen, der zeigt, dass es sich tatsächlich um ein scheinbar einfaches Design handelt, das aber gut verarbeitet ist.

An welchen Orten können wir diese Blume platzieren?

Minimalistische Rose Origami Tattoos

(Quelle).

Obwohl es den Anschein haben mag, dass minimalistische Rosentattoos klein sein sollten, können sie tatsächlich ziemlich groß sein, solange das Design nicht halb fertig aussieht. Obwohl enge Stellen wie Handgelenke, Hände, Knöchel, Hals oder Ohr ideal zum Tragen dieser Art von Teilen sind, gibt es andere, die auch für etwas größere Teile geeignet sind.

Zum Beispiel Unterarm, Nacken, Nacken oder Unterschenkel sind scheinbar große Stellen am Körper, an denen ein zu kleines Design verloren gehen könnte, aber einer mit einer bestimmten Größe wird toll aussehen.

Minimalistische Rosentattoos sind wunderschön, oder? Sagen Sie uns, haben Sie Tätowierungen dieses Stils? Sagen Sie uns in den Kommentaren alles, was Sie wollen!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.