Wie man ein Tätowierer ist: die Grundlagen, die Sie wissen müssen

Wie man ein Tätowierer ist

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie es sein soll Tätowierer denn es gibt nichts, was Sie auf dieser Welt bevorzugen, als die Haut zu bemalen Machen Sie sich keine Sorgen, hier geben wir Ihnen einige erste Schritte, die Sie befolgen können, um Ihre Karriere zu leiten.

Sie werden sehen, dass Sie lernen, wie man ist Tätowierer Es ist überhaupt nicht einfach und es erfordert viel Mühe und Opfer, um es gut zu machen. Und Tatsache ist, dass ein Fehler in einem Tattoo Sie teuer kosten kann, sowohl Sie als auch Ihren Kunden!

Lerne zu zeichnen

Wie man ein Arm Tattooist ist

Das erste, was Sie lernen müssen, bevor Sie Tätowierer werden, ist natürlich, zu zeichnen, und zwar nicht nur gut, sondern auch sehr gut. Das Tätowieren beschränkt sich nicht nur darauf, Vorlagen auf der Haut des Kunden zu verfolgen, sondern die besten Tätowierer haben ihren eigenen Stil, der sie von anderen unterscheidet und dazu führt, dass sie bekannt werden und eine Warteschlange an der Tür ihres Studios haben.

Somit Es ist nicht nur wichtig, dass Sie kopieren können, sondern auch, dass Sie sich echten Herausforderungen wie dem Entwerfen Ihrer eigenen Stücke stellen können und mach sie so spektakulär, dass du alle mit offenem Mund lässt (nein, der Trick, dass ich mit einer Sechs und einer Vier dein Porträt mache, ist es nicht wert).

Studiere hart und übe noch mehr

Wie man ein grüner Tätowierer ist

Obwohl es keinen Ort gibt, der offizielle Akkreditierungen anbieten kann, wie man Tätowierer wird. Sogar so, Es wird empfohlen, dass Sie sich für einen Kurs anmelden, um Wissen zu festigen und in die Praxis umzusetzen (so viel wie deine Freunde bereit sind, ein kostenloses Tattoo zu bekommen). Sie finden Kurse in verschiedenen Zentren, obwohl einer der am meisten empfohlenen der von der Official School of Tattoo Masters angebotene ist, mit Büros in verschiedenen Städten und seit 1984 geöffnet.

Sobald Sie gelernt haben, Tätowierer zu sein, endet Ihr Weg nicht, da Sie Ihre Kunst in die Praxis umsetzen müssen. Das Beste ist, in einer Studie zu lernen, die Sie mögen, bevor Sie sich selbst starten, um Ihre zu öffnen und Ihr Wissen weiter zu stärken.

Wir hoffen, dass wir Ihre Zweifel daran, wie man Tätowierer wird, gelöst haben. Sagen Sie uns, haben Sie Erfahrung auf diesem Gebiet? Würden Sie jemandem einen Kurs oder einen Rat empfehlen? Denken Sie daran, dass Sie uns in den Kommentaren mitteilen können, was Sie wollen!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Pedro V. sagte

    Hallo. Ausgezeichneter Artikel, der viele der Zweifel behandelt, die wir alle hatten, als wir damit begonnen haben. Ich habe vor 3 Jahren in einem ESAP-Kurs angefangen ( https://www.esapmadrid.com/ ) und die Wahrheit ist, dass ich mit meiner Entscheidung, mein Arbeitsleben auf diesen Wegen zu führen, sehr zufrieden bin.

    Grüße