Tätowierungen an den Handgelenken: Vor- und Nachteile

Tätowieren Sie eines, beide Handgelenke oder den gesamten Arm als Horimono-Tattoo - Sie haben die Wahl

Tätowieren Sie eines, beide Handgelenke oder den gesamten Arm: Sie wählen

Der Handgelenkbereich kann nicht nur einzeln tätowiert werden, sondern auch als Teil eines vollständigen oder teilweisen Armtattoos (sicherlich haben wir alle das im Sinn Yakuza Tattoos die den gesamten Oberkörper und die Arme einschließlich der Handgelenke bedecken, als wären sie ein Hemd)

dieser Bereich Es weist eine Reihe von Nachteilen im Vergleich zu anderen auf, die wir berücksichtigen müssen. Wie bei anderen Körperteilen mit wenig Fleisch oder Fettgewebe kann das Tattoo an den Handgelenken sein sehr schmerzhaft, (obwohl nicht alle in diesem Punkt übereinstimmen)

Eigenschaften des Tattoos am Handgelenk

Je ausgefeilter das Tattoo am Handgelenk ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass eine Vene beschädigt wird

Je ausgefeilter das Tattoo am Handgelenk ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass eine Vene beschädigt wird

Was zweifellos ist, ist, dass es eine gefährliche Oberfläche zum Tätowieren ist, insbesondere der innere Teil des Handgelenks, da die Blutversorgung des Handgelenks und der Hand von der kommt Ulnar- und Radialarterien und dies ist sehr oberflächlich, wenn man sich dem Handgelenk nähert (tatsächlich wird es verwendet, um den Puls zu messen).

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Tätowierer ein großartiger Profi ist. Aber selbst mit der absoluten Gewissheit, dass es diejenigen sind (und dass Sie es nie haben), die anwesend sind dicke Venen (insbesondere die distale Arteria radialis und die Vena cephalica) sollten nicht das Risiko eingehen, durchstochen und schwer beschädigt zu werden.

Je weiter das Tattoo vom Handgelenk entfernt ist, desto einfacher ist es, es zu verstecken

Je weiter das Tattoo vom Handgelenk entfernt ist, desto einfacher ist es, es zu verstecken

Es ist ein sichtbarer BereichObwohl es im Winter mit den Ärmeln des Hemdes bedeckt werden kann (und auch davon abhängt, wie nahe es an der Hand liegt), ist es im Sommer sichtbar, daher sollte es nicht von Personen tätowiert werden, die an einem Ort arbeiten, an dem Tätowierungen verboten sind wie zum Beispiel die Glieder der spanischen Armee.

Das Tattoo am Handgelenk ist nicht das, das am meisten trägt, aber es tut es verblasst im Laufe der Zeit da es die Reibung der Ärmel der Kleidung erleidet, obwohl Sie es vermeiden können, indem Sie sie anheben, wann immer Sie können.

Ich hoffe, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Handgelenke zu tätowieren Befolgen Sie diese Empfehlungen Damit das Endergebnis zufriedenstellend ist und Sie keine unnötigen Probleme verursachen, die Sie später möglicherweise bereuen.

Mehr Informationen - Der ideale Bereich Ihres Körpers für ein Tattoo

Quellen - Enzyklopädie.

Fotos - Anna Hirsch auf Flickr, Deanna Wardin auf Flickr, Brian Herbst auf Flickr


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.